Programm

Programm

#umsetzen  70 Jahre Grundgesetz – ein Grund zu feiern und zu kämpfen

Das Hessische Sozialforum im Haus am Dom:

10.00 Uhr Ankommen und Stehkaffee im Haus am Dom 10.15 Uhr Begrüßung 10.30 Uhr Grußworte 10.45 Uhr Vortrag: „Die demokratische Herausforderung in Zeiten des Rechtsrucks“,  Prof. Dr. Heribert Prantl, Jurist, Journalist der Süddeutschen Zeitung, München. 11.30 Uhr   Aussprache, 11.45 Uhr Pause 12.00 Uhr Podiumsdiskussion: „Hessen, Europa – wohin?“ Prof. Dr. Heribert Prantl, Jörg Köhlinger, IG- Metall Bezirksleiter Mitte, Annette Wippermann, Der Paritätische Hessen, Meron Mendel, Bildungsstätte Anne Frank, Frankfurt am Main. 13.00 Uhr Mittagessen im Haus am Dom

14.00 Uhr Fortsetzung auf dem Paulsplatz: „#umsetzen – 70 Jahre Grundgesetz – ein Grund zu feiern und zu kämpfen“

Moderation: Heike Leitschuh und Imke Meyer

14.00 Uhr: Begrüßung durch Dezernentin Weber

14.08 Uhr: Beitrag Anne Kahn (VVN-BdA)

14.13 Uhr: Enis Gülegen, Landesausländerbeirat (agah)

14.20 Uhr: Philippos Sipano, Kurdische Musik

14.35 Uhr: 1. Themeninseln

14.55 Uhr: Chor-Flashmob

15.16 Uhr: Günter Burkhardt (Pro Asyl)

15.21 Uhr: Hiltrud Stöcker-Zafari (Verband binationaler Familien und Partnerschaften, iaf e.V.)

15.26 Uhr: Musik Acht Ohren Trio mit Tülay Yongaci (Gesang, Günes Theater)

15.47 Uhr: Themeninseln 2

16.08 Uhr: Acht Ohren

16.30 Uhr: Bülent Alkan, alevitisches Kulturzentrum

16.35 Uhr: Mascha Dämkes, NaturFreundejugend

16.40 Uhr: Themeninseln 3

17.05 Uhr: BORNINEXPERIENCED (SchülerInnenrockgruppe)

17.21 Uhr: Joao Ernesto Guerreiro Maia de Oliveira (IGM Jugend)

17.26 Uhr: Mariame Racine Sow, Women´s March

17.31 Uhr: Francisco Fanhais (Portugiesischer Liedermacher)

17.42 Uhr: Said Barkan, Zentralrat der Muslime in Hessen

17.47 Uhr: Maja Bott, Hessisches Sozialforum und VAMV

17.53 Uhr: Musik

18.03 Uhr: Meron Mendel, Bildungsstätte Anne Frank

18.10 Uhr: Stella Artois, Rockgruppe

Abschluss im Club Voltaire: Heike Leitschuh singt Gundermann-Lieder

Diskussionsrunden des Hessischen Sozialforums in Kooperation mit  #umsetzen! zu aktuellen Themen bezogen auf einzelne Artikel des Grundgesetzes

themeninsel

Für Kinder gibt es ein Spielangebot auf dem Paulsplatz.

Von folgenden Organisationen wird es Info-Stände geben:

Aufstehen gegen Rassismus;

Alevitisches Kulturzentrum

Verband Binationaler Familien

Pro Asyl & Hessischer Flüchtlingsrat

Gegen Vergessen – für Demokratie, Regionalgruppe Rhein-Main

KunstGesellschaft,

Naturfreunde Frankfurt

Die Linke,

Die Grünen

SPD

VVN-BdA

Medico

Internationaler Jugendverband

Die Vielen                                    

KAB

Diakonie

<span>%d</span> Bloggern gefällt das: